Die Norwegische Botschaft sucht Mitarbeiter/in (Presse- und Kulturabteilung)

Ambassadeskilt Berlin - Foto:Ambassaden i Berlin

Die Königlich Norwegische Botschaft in Berlin sucht zum 01.02.2019 eine/n Mitarbeiter/in für die Presse- und Kulturabteilung, Bereich Kommunikation.

Die Norwegische Botschaft in Berlin ist Teil des nordischen Botschaftskomplexes. Dieser befindet sich mitten in der Stadt am südlichen Rand des Tiergartens mit guter Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Der Mitarbeiterstab besteht aus 11 entsandten Mitarbeitern, 15 Ortskräften und 3 Praktikanten.

Hauptaufgabe der Botschaft ist die Wahrung und Förderung norwegischer Interessen in Deutschland sowie konsularische Dienstleistungen für norwegische Staatsbürger, die sich in Deutschland aufhalten.

Die Botschaft sucht eine/n Mitarbeiter/in für die Presse- und Kulturabteilung, Bereich Kommunikation.

Den/Die Bewerber/in erwarten selbständig auszuführende und abwechslungsreiche Aufgaben, von der Organisation von Veranstaltungen und Pressebesuchen/-reisen bis hin zu Pressearbeit und Kommunikation in den digitalen Medien.

Im Jahr 2019 ist Norwegen Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. In diesem Zusammenhang ist ein umfangreiches Kultur- und Besuchsprogramm geplant. Der/Die Bewerber/in wird an der Organisation und Kommunikation derartiger Veranstaltungen beteiligt sein.

Aufgabenbereich

  • Pressearbeit, Strategien und Durchführung der digitalen Kommunikation der Botschaft auf unserer Website und in den sozialen Medien, Organisation und Betreuung von Veranstaltungen
  • Organisation von Pressereisen nach Norwegen
  • Allgemeine administrative und organisatorische Aufgaben  

Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium möglichst mit Schwerpunkt Medien und Kommunikation; alternativ Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Erfahrung in der Organisation von kulturellen und/oder politischen Veranstaltungen
  • Interesse und Verständnis für die Kultur, Politik und Gesellschaft Norwegens
  • Beherrschung der gängigen MS Office-Programme
    Erfahrung in der Bearbeitung und Anwendung digitaler Medien (z. B. Webseiten, soziale Netzwerke)
    Erfahrung mit verschiedenen Designprogrammen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    Kenntnisse in Norwegisch oder einer anderen skandinavischen Sprache in Wort und Schrift
  • Berufserfahrung im Bereich Kommunikation in Deutschland

Persönliche Eigenschaften

  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Serviceorientierte Einstellung und Gewissenhaftigkeit
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Flexibilität
  • Anpassungsfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit in einem zeitweise hektischen Arbeitsalltag

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Zusammenarbeit mit erfahrenen und teamfähigen Kolleginnen und Kollegen
  • Sehr gute Arbeitsatmosphäre
  • Angemessenes Gehalt

Weitere Informationen erhalten Sie bei

 Botschaftsrätin Aslaug Nygård, Tel. + 49 30 5050 58640, E-Mail asny@mfa.no oder

Botschaftsrätin Kari Utvær Gasser, Tel. +49 30 5050 58600, E-Mail kari.u.gasser@mfa.no

 

Bewerbung und Bewerbungsfrist

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail mit dem Vermerk „Bewerbung – Mitarbeiter/in Kommunikation – Ihr Name“

bis spätestens 15.11.2018 an emb.berlin@mfa.no