Neue Regeln ermöglichen doppelte Staatsbürgerschaft in Norwegen

Passport picture

Eine Änderung des norwegischen Staatsbürgerschaftsrechts ermöglicht künftig die doppelte Staatsbürgerschaft für norwegische Staatsangehörige.

Das norwegische Parlament (Storting) hat am 6. Dezember 2018 beschlossen, dass jeder, der norwegische Staatsbürger werden möchte, die doppelte Staatsbürgerschaft besitzen kann.

Dies bedeutet auch, dass Norweger ihre norwegische Staatsbürgerschaft behalten können, selbst wenn sie Staatsangehörige eines anderen Landes werden.

Für Ausländer gilt das gleiche, wenn sie die Bedingungen für die norwegische Staatsbürgerschaft erfüllen.

Es wird auch möglich sein, die norwegische Staatsbürgerschaft für Personen zurückzuerlangen, welche ihre norwegische Staatsbürgerschaft nach den alten Regeln verloren haben.

Es wird mindestens ein Jahr dauern, bis die neuen Regeln in Kraft treten. Inzwischen gelten die alten Regeln für die doppelte Staatsbürgerschaft.

Des Weiteren hat die Ausländerbehörde (UDI) die fachliche Verantwortung für den Bereich Staatsbürgerschaften und nur sie kann und darf regulatorische Fragen im Zusammenhang mit der Staatsbürgerschaft beantworten. Kontaktinformationen zu UDI finden Sie hier. UDI hat nach der Entscheidung des Storting einen Artikel über die doppelte Staatsbürgerschaft veröffentlicht, der im Verlauf der Umsetzung entsprechend aktualisiert wird.

Deutsche Staatsbürger in Deutschland müssen sich zur Abklärung der staatsbürgerschaftsrechtlichen Konsequenzen abhängig von der Wohnortsituation vor Beantragung der norwegischen Staatsbürgerschaft an ihr zuständiges Rathaus/Bürgeramt oder das Landratsamt wenden.

Deutsche Staatsbürger in Norwegen müssen sich müssen sich zur Abklärung der staatsbürgerschaftsrechtlichen Konsequenzen vor Beantragung der norwegischen Staatsbürgerschaft an die Deutsche Botschaft in Oslo wenden.

* * *

Nye regler tillater dobbelt statsborgerskap

Stortinget vedtok den 6. desember 2018 at alle som er eller ønsker å bli norske statsborgere skal kunne ha dobbelt statsborgerskap. Dette betyr at nordmenn kan beholde det norske statsborgerskapet sitt, selv om de blir statsborgere i et annet land. For utenlandske statsborgere vil det samme gjelde dersom de fyller vilkårene for norsk statsborgerskap. Det vil også bli mulig å få tilbake sitt norske statsborgerskap for personer som har mistet det norske etter de gamle reglene.

Det vil ta minst ett år før de nye reglene begynner å gjelde.  I mellomtiden gjelder de gamle reglene om dobbelt statsborgerskap.
 
For øvrig er det  Utlendingsdirektoratet (UDI) som er fagmyndighet på statsborgerskap i Norge, og som kan svare på regelverksspørsmål knyttet til statsborgerskap. Kontaktinformasjon finner du på UDIs nettside. UDI har publisert en nyhetsartikkel om dobbelt statsborgerskap etter Stortingets vedtak og vil legge ut ny informasjon fortløpende.