Image of a covid-19 virus - Foto:NTB
NTB

Aktuelle Informationen zu Norwegen und Corona

Hier können Sie sich über die Einreisemöglichkeiten nach Norwegen informieren.

| aktualisiert 15. Aug 2022

Am 12. Februar 2022 wurden die Infektionsschutzmaßnahmen in Norwegen aufgehoben. Hier sind die aktuell gültigen Einreiseregeln.  

Wer kann nach Norwegen reisen?

Seit dem 12. Februar gibt es keine Corona-Einreiseregeln mehr.

Reisende mit einem gültigen Besuchervisum, Reisende ohne Visumspflicht und Reisende mit einer gültigen Aufenthaltserlaubnis für Norwegen können nach Norwegen einreisen.

Auch andere Beschränkungen wurden am 12. Februar aufgehoben. Masken sind nicht mehr notwendig und auch die Abstandsregeln wurden aufgehoben.

Mit einem per QR-Code überprüfbaren EU-Covid-19-Zertifikat können Sie bei etwaigem Bedarf nachweisen, dass Sie vollständig geimpft sind oder in den letzten sechs Monaten an Covid-19 ekrankt waren. Analog zu den norwegischen Regeln erlangt das europäische digitale Impfzertifikat, das in Deutschland ausgestellt wurde, in Norwegen ab dem 8. Tag nach der Zweitimpfung Gültigkeit. Der "gelbe Impfausweis" wird nicht akzeptiert. Wenn Sie kein gültiges EU-Covid-19-Zertifikat (mit überprüfbarem QR-Code) haben, gelten Sie als ungeimpft.


Bitte beachten Sie:

Reiseunternehmen (Reedereien/Fluggesellschaften) können abweichende oder zusätzliche Regelungen haben, die die Reisemöglichkeiten evtl. weiter beschränken. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt beim dem für Sie zuständigen Unternehmen.


Für Fragen zu den norwegischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnungen ist die Corona-Hotline zuständig und unter +47 2189 8042 erreichbar (auf Englisch).


Die norwegische Botschaft kann Ihnen nicht sagen, was Sie auf der Rückreise nach Deutschland beachten müssen.