Die nationalen Landschaftsrouten in Fjord Norwegen

006623.jpg
Die Storseisund-Brücke, Atlanterhavsvegen. Foto: Yngvild Meinseth / Statens vegvesen

Die 18 Norwegischen Landschaftsrouten gehören zu den schönsten Straßen in Norwegen. Jetzt kann man die landschaftlich attraktiven Routen ganz bequem mithilfe einer App erkunden, die offizielle Reise-App „Visit Norway – Official Travel Guide“ von Visit Norway. In der App findet man Fotos, Texte und Karten sowie Informationen zu Rastplätzen, Aussichtspunkten und Architektur entlang der Strecken.

Schalten Sie einen Gang runter und genießen Sie die Aussicht. Wenn Sie das Beste an norwegischer Natur und Baukunst erleben möchten, sind die Norwegischen Landschaftsrouten wie für Sie geschaffen. Von den 18 einzigartigen Erlebnisstraßen liegen neun Strecken in Fjord Norwegen. Sie führen bis ans offene Meer heran, schlängeln sich bergan bergab durch steile Fjordlandschaften und erwarten Sie mit architektonisch höchst gelungenen Aussichtspunkten, an denen Sie einen einzigartigen Blick über die Sie umgebenden Landschaften haben.

Winterstürme am Meer, tiefer Nebel über Kulturlandschaften. Der Wasserfall, der in der Sommersonne einen Regenbogen hervorzaubert. An den Straßen von Fjord Norwegen haben Sie die Natur immer am Wegesrand und hinter jeder Kurve eine neue Landschaft. Die Norwegischen Landschaftsrouten stellen die exklusive Auswahl dieser Strecken dar, und hier haben sich einige der interessantesten jungen Architekten in Norwegen mit mutigen Ideen wirklich entfalten dürfen. Diese Ideen allein sind schon die Reise wert.

Die Kombination weckt international Aufsehen und hat diese Straßenabschnitte allein schon zu wichtigen Sehenswürdigkeiten werden lassen.

Von der den Meerestürmen ausgesetzten Atlantikstraße im Norden bis zu den wunderschönen Stränden von Jæren im Süden werden Sie diese Prachtstraßen überall in Fjord Norwegen finden.

Umwege, die bereichern. Erlebnisse, die Sie weiterbringen. Kilometer an Kilometer mit einer lebendigen Erzählung über das Miteinander mit der Natur, über technische Meisterleistungen und Anstrengungen, über den ungebrochenen Drang der Menschen an den Fjorden, in die Welt hinaus zu gelangen oder die Welt zu sich nach Hause einzuladen.

Links: